• Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #35363
    kurtl
    Teilnehmer

      Mache am Sonntag meine kleine Eröffnungsfahrt , Ziel ist ungewiss so wie der ganze Ablauf. Einfach wieder fahren.
      Treffen beim Louis in PA um 9.30 Uhr
      Abfahrt 10 Uhr.
      Wer mitfährt gibt hier kurze Rückmeldung!

      Bis dann
      Da Kurtl

      #50154
      kurtl
      Teilnehmer

        @kurtl wrote:

        Mache am Sonntag meine kleine Eröffnungsfahrt , Ziel ist ungewiss so wie der ganze Ablauf. Einfach wieder fahren.
        Treffen beim Louis in PA um 9.30 Uhr
        Abfahrt 10 Uhr.
        Wer mitfährt gibt hier kurze Rückmeldung!

        Bis dann
        Da Kurtl

        :LAUT :LAUT :LAUT :LAUT :LAUT

        ABGESAGT WEGEN ZUWENIG INTERESSE !!!!!!!

        #50155
        Guenther
        Moderator

          Glaub des liegt ned am mangelnden Interesse Kurtl.

          #50156
          kurtl
          Teilnehmer
            Günther wrote:
            Glaub des liegt ned am mangelnden Interesse Kurtl.[/quot
            Liegt schon daran Günther, leider!!!
            #50157
            DaWastl
            Teilnehmer

              könnte aber auch ein wenig an dem Regen liegen … und dem Gewitter was letzte Nacht über Passau gezogen ist …

              Lebe lieber ungewöhnlich!

              #50158
              Anonym
              Inaktiv

                Leider zu spät gesehen.

                Ich glaube eher, hier liest kaum noch einer mit. Warum auch, rührt sich kaum noch was.
                Und am Wetter lag’s bestimmt nicht. War Mittags unterwegs, ein paar Tröpfchen ja, aber sonst nix.
                Außerdem sind wir doch nicht aus Zucker, oder?

                Die regionale Biker-Szene ist mittlerweile so verzettelt, dass keiner mehr durchblickt.
                Die einen machen’s auf Facebook, die anderen über WhatsApp, Telegram oder sonstige Messenger. Vielleicht auch noch ein paar konservative per SMS. Und die, die von all dem modernen Zeugs nichts halten, verabreden sich per Breiftaube…

                Nix für ungut, aber das brannte mir schon lange auf der Seele.

                #50159
                Onke
                Moderator

                  Eins vorweg zu Kurt’s Tour: Ich konnte nicht,da bereits einen privaten Termin hatte. Desweiteren ist eine Gruppenausfahrt mit mehreren Personen immer noch nicht zugelassen.

                  Da hast Du schon irgendwie Recht Uwe. Aber was ist den passiert? Selbst bei uns hier rührt sich nix mehr. Auch die Stammtische waren schon länger nicht mehr gut besucht. Wo sind all die Leute hin? Was ist falsch gelaufen? Welche Fehler haben wir gemacht?

                  Ich persönlich finde, dass die meisten Menschen heute keine Zeit mehr für Freizeit haben. Oder einfach nicht mehr mögen, wieso auch immer …..

                  #50160
                  Roberto
                  Teilnehmer

                    @Onke wrote:

                    [post:1mvsdns1]16208[/post:1mvsdns1] Oder einfach nicht mehr mögen,

                    Oisa Onke, i mog, und i find es höchste Zeit das wir wieder gemeinsam Fahren: FUCK CORONA!!!!!! :swearing
                    DLzG an alle die keine Angst haben! :bike09:

                    #50161
                    Roberto
                    Teilnehmer

                      @kurtl wrote:

                      [post:muwhr55n]16197[/post:muwhr55n] Einfach wieder fahren

                      Kurtl, wir müssn wieder „Off Road“ fahren! UNBEDINGT !!! War das letzte mal begeist… :Yahoo!:
                      Bin sofort wieder dabei! :hz_Daumen_hoch:

                      #50162
                      Anonym
                      Inaktiv

                        @Onke wrote:

                        Desweiteren ist eine Gruppenausfahrt mit mehreren Personen immer noch nicht zugelassen.

                        Wo steht das, Erich? Wer will denn verhindern, wenn mehrere Motorräder zufällig die gleiche Straße befahren?
                        Bei Autos sehe ich das ständig.
                        Man darf sich halt nur nicht bei einem eventuellen Stopp zu nahe kommen. Ein Stopp macht zur Zeit eh nur an der Tanke Sinn und da gelten auch wieder andere Regeln.
                        Aber Egal.

                        Fehler habt ihr keine gemacht, das wirft euch auch keiner vor. Ist wohl eine allgemeine Entwicklung, die sieht man doch in allen Lebensbereichen. Je mehr Freizeit, umso weniger freie Zeit.
                        Ich sehe das in meiner Nachbarschaft. Statt endlich einmal zur Ruhe zu kommen, wurde geackert auf Teufel komm raus. War das eine Hektik, als die Baumärkte wieder aufgemacht haben. Danach ging’s hier zu, wie ein einem Gewerbegebiet, überall Bohren, Sägen, Hämmern. Aber langsam kommen zum Glück der Alltag und die Ruhe zurück. :-D Also Geduld.

                      Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
                      • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.